You Need a Budget (YNAB)

You Need a Budget (YNAB) 4.3.352

Die Finanzen im Griff

Mit You Need A Budget, kurz YNAB, erstellt der Nutzer einen Haushaltsplan und verwaltet die eigenen Ausgaben und Einnahmen. Mit Hilfe mobiler Apps für Android und iOS trägt man Ausgaben auch unterwegs direkt ein. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • übersichtlich
  • einfach zu bedienen
  • gute Synchronisierung zwischen Desktop und Apps
  • Budgets immer anpassen
  • mobile App

Nachteile

  • keine Synchronisation mit Online-Banking

Ausgezeichnet
9

Mit You Need A Budget, kurz YNAB, erstellt der Nutzer einen Haushaltsplan und verwaltet die eigenen Ausgaben und Einnahmen. Mit Hilfe mobiler Apps für Android und iOS trägt man Ausgaben auch unterwegs direkt ein.

Haushaltsplan aufstellen, Ausgaben eintragen, Übersicht bekommen

Mit YNAB plant man die eigenen Finanzen. Am Anfang des Monats bestimmt der Nutzer, wieviel Geld er wofür ausgeben möchte. Dazu legt er symbolisch Geld in Töpfe, oder Budgets, wie Essen oder Wohnen. Auch die geplanten Einnahmen trägt man in YNAB ein.

Sobald die Stromrechnung, die Heizkosten oder der Restaurantbesuch bezahlt werden, trägt der Nutzer die Kosten über die App oder auf dem Desktop ein. YNAB verrechnet die Kosten dann mit dem Budget und zeigt dem Nutzer, wieviel Geld man etwa zum Wohnen ausgegeben hat und wieviel im Topf noch übrig ist. Auf Wunsch legt man eigene Kategorien oder Budgets an.

Die täglichen Ausgaben im Supermarkt trägt man bequem per App ein. YNAB synchronisiert die Kontobewegungen dann über WiFi oder Dropbox auch mit mehreren mobilen Geräten. Ein E-Mail-Tutorial, ein Walkthrough oder die Einführungsvideos auf der Homepage helfen bei der ersten Einrichtung. Im Forum kann man sich mit anderen Nutzern austauschen.

YNAB unterstützt außerdem die Verwaltung beliebig vieler Bankkonten und trennt zwischen Spar-Konten und Konten für tägliche Ausgaben. Für längere Zeiträume bietet YNAB Berichte, die man mit Filtern anpasst.

Einfache Bedienung, praktische Funktionen, gute App-Synchronisation

YNAB lässt sich einfach bedienen und auch ohne Erklärungen findet man sich schnell zurecht. Die Oberfläche vermittelt klar den Stand der Finanzen und die Berichte sind ansprechend und verständlich gestaltet.

Praktische Funktionen helfen dem Nutzer zusätzlich: Das Programm merkt sich beispielsweise Zahlungsempfänger und ergänzt die Angaben beim nächsten Eintrag automatisch. Regelmäßige Überweisungen speichert man als Wiederholung.

Fazit: Gelungene Hilfe im Kampf mit den Finanzen

YNAB greift dem Nutzer beim Thema Finanzen unter die Arme: Hat man den Haushaltsplan erst einmal aufgestellt, zeigt das Programm die Ausgaben und Einnahmen genau an. Neue Ausgaben trägt man bequem per App ein. Die Synchronisation funktionierte in unserem Test ohne Probleme

Für eigene Wünsche legt man neue Kategorien an oder legt wiederkehrende Transaktionen an. Eine Synchronisierung mit dem Online-Banking fehlt allerdings noch.

You Need a Budget (YNAB)

Download

You Need a Budget (YNAB) 4.3.352